LA SANG - die Stimme des Blutes. Mein zweiter Roman um Pedro Casares

BESTELLEN

6

Editionsausgabe MALA SOMBRA v. H.Stauss (Teodoro Lim)

BESTELLEN

 

6

Roman von Helmut Stauss (unter Pseudonym Teodoro Lim) März 2012

Hier Portofrei bestellen bei LIBRI

 

6

 

Mein Roman MALA SOMBRA auf der Buchmesse.

6

 

Lesung MALA SOMBRA in Lychen / Türkshof - 16.06.2012

Hier Portofrei bestellen bei LIBRI

 

6

Das Erinnerungsbuch meines Freundes Peter.

6

Ein wunderbarer Fotoband  meiner Freundin Marika Ullrich (sowie Katinka und Benjamin Krieger) erschienen bei seltmann & söhne

6 

RUNAWAY der Beitrag von Helmut Stauss als LESEPROBE

hier zu bestellen

 

Buchvorstellung in Köln v. links nach rechts: Graham Bonney, Erry Stoklosa, Helmut Freisinger (Misery), Helmut Stauss, Peter Schütten, Kafi Biermann, Bömmel Lückerat.

 

6 

 

Der neueste Roman von Klaus Hoffmann erschienen bei rüttgen & loenig

6 

 

Bei Hoffmann & Campe erschienenen. Neben Begegnungen Lechtenbrinks mit Robert de Niro, Anthony Quinn uva.beschreibt er die Zusammenarbeit mit und die Freundschaft zu Helmut Stauss.                                                                                                                                                           

6

Berlinale 2010: Goldener Bär für sein Lebenswerk an Wolfgang Kohlhaase.

Lola für sein Lebenswerk an Wolfgang Kohlhaase.

Ausschnitt aus dem Konrad Wolf Film " Ich war 19" m. Jenny Gröllmann († 2006) Jenny arbeitete in Blut von Sergi Belbel  und Molieres Eingebildet Kranken mit Stauss.                                                                         

 

6

 

Ausgegraben. Ein Band von 1983 mit schräger Lyrik von Stauss 

interpretiert von Manfred Fischer     

zum Text

6

 

Ausgegraben. Ein skurriler, medienkritscher Komödienversuch aus dem letzten Jahrhundert in Schwarz/Weiss und in der Erstlings-Regie von Michael von Galen. Mit den noch jungen Akteuren Helmut Stauss, Elmar Gehlen, Peter Schiff und Helmut Krauss.

 

6

 

Helmut Stauss eine Biographische Fotostrecke

Zur Fotoseite              

 

6

 

DVD erhältlich ab 20.Juli 2009 

 

6

                                  

 

Once again! In vierter Auflage ist im Dezember 2008 die

1979 zum Deutschen Schallplattenpreis (heute ECHO) nominierte

Helmut Stauss Produktion 

GÖTZ GEORGE liest CHARLES BUKOWSKI bei UNIVERSAL/Mercury als Vinyl und CD erschienen.

Hier eine Hörprobe: 

 

Hier zu lesen, ein von Helmut Stauss im April 2007 für die Charles Bukowski Gesellschaft verfasstes

  "Making of" der Plattenproduktion.

6

 

 

22.Januar Deutschland-Premiere  VALKYRIE  Operation Walküre

Rolle: Dr Roland Freisler

Regie: Bryan Singer

Cast: Tom Cruise, Kenneth Branagh, Tom Wilkinson, Terence Stamp, David Schofield u.v.a.

MGM - United Artists - Achte Babelsberg Film

US Release December 2008

Fotostrecke zu den Dreharbeiten 

6

 

Einige Geschichten über die Freunde George und Stauss und ein hübsches "Jugendfoto" der Beiden in Torsten Schröders lesenswerter GÖTZ GEORGE Biographie erschienen im SCHERZ VERLAG.

6

 

Regie: Petra Weisenburger
Produktion: Weisenburger Film
Dokumentarfilm, Deutschland 2008, 95 Min., Farbe, 35mm 



Dokumentarfilm über Leben und Sterben der Schauspielerin Jenny Gröllmann. Jenny spielte in den Helmut Stauss Inszenierungen DER EINGEBILDET KRANKE (Schloßpark Theater, Berlin) und DAS BLUT (Kammerspiele Hamburg)

6

 

Autor Sergie Belbel und Helmut Stauss im Theater Sala Beckett in Barcelona während einer Besprechungspause zu Belbels LA SANG (Regie: Helmut Stauss). Die Aufführung LA SANG wurde zum Catalanischen Theaterpreis nominiert. Seit Juni 2006 ist Sergi zudem  Intendant des Teatre Nacional de Catalunya in Barcelona. Link zum Teatre Nacional de Catalunya   Link zum Theater Sala Beckett

6

 

 

Endlich wieder erschienen ist bei Britisch EUREKA:Orson Welles 1973 fertiggestelltes Meisterwerk F FOR FAKE.                                                                                       

Der ungarische Maler und begnadete Kunstfälscher ELMYR DE HORY sowie der amerikamische Autor Clifford Irving, der mit seiner Fälschung der Howard Hughs Memoiren seinerzeit weltweit Schlagzeilen machte, sind für Welles Anlass zu seinem filmischen Nachdenken über den "Warheitsbegriff" in der Kunst und die Glaubwürdigkeit sogenannter Kunst-"Experten".  

(Übrigens hatte Helmut Stauss 1968-69 auf der Baleareninsel Ibiza die Freude, einige von DE HORY`S Leinwände zu spannen. "Wahrhaft keine Kunst - selbst dies gelang nur schief. Was ich aber, als junger Mensch, von den auf Ibiza "gestrandeten, rastlosen Seelen", so Welles, und begabten Leuten wie Elmyr lernte, war, dass Kunst von Können kommt - aber Können allein keine Gewähr für Erfolg sein kann. Und ich lernte von ihnen, im doppelten Sinne des Wortes: die Kunst mit Genuss zu leben.) 

  

6

 

DIE VENEZIANISCHEN DRILLINGE  Antonio Collalto/Helmut Stauss   

ERNST-DEUTSCH-THEATER, Hamburg

Regie: Helmut Stauss

Bühne: Stefan Mannteuffel  

mit Torsten Nindel, Stefan Puntigam, Anja Topf, Stefan Kuno, Günther Lüdke u.v.a.      

Premiere 25. Mai 2006   

www.ernst-deutsch-theater.de        Verlag:  ATT-Agentur Erfurth KG, München  
                                                                                                                                                                            
   

6

 

Foto: AP

berichtet weltweit über Helmut Stauss und das www.eventarts.de JUMPING JACK PROJEKT 

  Nicolas Sarkozy als Hampelmann

Eigenartig, dass eine Idee solche medialen "Wellen" schlägt. Hier ein kurzes Video mit ANGELA MERKEL und FRANZ MÜNTEFERING beim Spiel am Kabinettstisch mit einem Stauss "Hampelmann".

 (Besuchen Sie für mehr Information die Medienseite von eventarts)

6

 

6

Hamburger Kammerspiele 

Sergi Belbel 

DAS BLUT

Regie: Helmut Stauss                                                                              Bühne: Stefan Mannteuffel                                                                     Kostüm: Claudia Kuhr 

Premiere: 17.September 2003 bis Mai 2004 

  Die Produktion „Das Blut“ wird unterstützt von Olsen

 

Presselink   Cast   Photography   

6

Gogol

DER REVISOR  

Komödie in deutscher Fassung 

von Helmut Stauss     Verlag: ATT-Agentur Erfurth KG, München 
                                                                                                                                                        
                                                  

6

 

George Dandin

oder Landluft macht Liebe

nach  J.B. Moliere

Bearbeitung und Regie: Helmut Stauss

Tournee 2004  

6

 

Die venezianischen Drillinge

oder Arlecchinos Herren

Komödie von Helmut Stauss

nach Antonio Collalto     Verlag: ATT-Agentur Erfurth KG, München 
                                                                                                                                                                                       
                                                     

6

 

  Der eingebildete Kranke nach J.B.Moliere

  Textfassung V.Lechtenbrink 

  mit Peter Bause als Argan        

  Regie: Helmut Stauss  

  Theater Lüneburg

6

 

 

Peter Bause in der eingebildet Kranke

  Der eingebildete Kranke nach J.B.Moliere

  Textfassung V.Lechtenbrink  

  mit Peter Bause als Argan       

  Regie: Helmut Stauss  

  Festspiele Jagsthausen 

6

 

  

  DANTONS TOD

  von Georg Büchner   

  Textfassung von Helmut Stauss    Verlag:ATT-Agentur Erfurth KG, München 
                                                                                                                                                                                                     
                                                            

  Theater Lüneburg

  Regie: Jan Aust

 6

 

  Der Revisor nach N.Gogol    

  Textfassung Helmut Stauss   Verlag: ATT-Agentur Erfurth KG, München 
                                                                                                            
       

  Schloßpark Theater, Berlin  

  Leseprobe Archiv

 6

  Heribert Sasse, Jenny Gröllmann, Kristina Bangert in Der eingebildet Kranke

  Berlin (Wiederaufnahme)

  Der eingebildet Kranke nach J.B.Moliere

  mit Heribert Sasse, Jenny Gröllmann und Volkmar Kleinert

  Textfassung Helmut Stauss   

  Regie: Helmut Stauss  Schloßpark Theater, Berlin

  Verlag:ATT-Agentur Erfurth KG, München 
                                                                                 
                                     

  Leseprobe  Archiv